Veranstaltung
MS Greifensee
Die MS Heimat auf dem Greifensee, Bild: Wikipedia, Roland zh

SCHWIMMENDES KULTURGUT ERHALTEN

Eine Greifensee Schifffahrt mit der e-MS Heimat

Auswassern hiess es Anfang 2022 für das 90-jährige Passagierschiff MS Heimat. Die «Heimat» erhielt auf einer Werft in Luzern einen Elektromotor und gleitet seither sanft wie ein Segelboot über den See. In der Schiffhütte Burkardt in Uerikon-Stäfa erbaut, ist sie neben dem Dampfschiff Greif das zweite historische Boot im Hafen von Maur. Beide wurden in den 1980er Jahren von Grund auf instandgesetzt und damit fahrtüchtig gehalten.
Mit seinen unverbauten Ufern ist der Greifensee heute ein wichtiges Landschaftsschutzgebiet in der Region. Während unserer Rundfahrt erfahren wir mehr über den Landschaftsraum, die Schifffahrtstradition auf dem See und was es bedeutet, schwimmendes Kulturgut zu erhalten.

Anmeldung ab 2. März 2023 möglich

Datum Mittwoch, 31. Mai 2023, 19.00–20.30 Uhr
Treffpunkt        Fährterminal Maur
ReferentIn Allen Fuchs, Projektleiter e-MS Heimat, SGG
Kosten CHF 25.- / CHF 30.- (Nichtmitglieder), inkl. Apéro